Die DITTES-Oberfläche.

Was sie so einzigartig macht.

  • Moderne Verfahren
  • Alle Losgrößen
  • Prozessorientierte Beratung
  • Minimale Lieferdauer
  • Absolute Termintreue
 

Chemisch-Vernickeln

Verfahren

Dittes Nickel Coating DNC. Durch chemische Reduktion wird eine homogene Nickel-Phosphor-Schicht erzeugt. Im Gegensatz zur elektrolytischen Vernicklung werden bei der chemischen Vernicklung die Überzüge am vernickelten Teil planparallel abgeschieden.

Daher eignet sich dieses Beschichtungsverfahren auch bestens für kompliziert geformte Werkstücke, wie z.B. Durchgangslöcher, Sacklöcher oder Hinterschneidungen.

Es lassen sich nahezu alle Metalle wie Stahl, Edelstahl, Aluminium und Buntmetalle beschichten.

Eigenschaften

Die Schichteigenschaften eines chemisch abgeschiedenen Nickelüberzuges sind abhängig vom Phosphorgehalt, von der Oberflächenbeschaffenheit des Grundmaterials sowie Schichtstärke.

Die Beschichtung zeichnet sich durch einen hervorragenden Korrosions- und Verschleißschutz sowie hohe Härte und gute Abriebsfestigkeit aus.

Durch eine thermische Nachbehandlung lässt sich das Verschleißverhalten deutlich verbessern und eine gesteigerte Härte erzielen.

Einsatzbereiche

Maschinenbau, Textil- und Automobilindustrie, Luft- und Raumfahrt: Schutz vor Korrosion und Verschleiß

Elektro- und Elektronik-Industrie: Vielfältige Einsatzmöglichkeiten

Beckengröße

Bis 1.600 mm Länge. Fragen Sie uns an.

 

 
 

Sie erreichen uns hier:

Hoheneichstraße 42
75210 Keltern - IKG Dammfeld
Tel. +49 7231 42406-0
Fax.+49 7231 42406-27

Firmensitz bei Pforzheim,
Karlsruhe - Stuttgart

Online-Anfrage

Sie benötigen ein Angebot für Ihre individuelle Beschichtungs-Aufgabe?

Fragen Sie uns an!

Zum Anfrageformular